• Deutsch
  • English

Betriebskostenvergleich

Gasbetriebener Saunaofen im Vergleich zu einem elektrisch betriebenem Saunaofen

Durch ständig steigende Erwartungen und damit einhergehende größere Saunakabinen wird die Entwicklung der Betriebskosten zunehmend bedeutsam. KUSATHERM-Saunagasöfen realisieren nicht nur einen hohen Komfortnutzen für Ihre Gäste, sie tragen auch maßgeblich zur Verbesserung Ihres Betriebsergebnisses bei.

Beispiel gasbetriebener Saunaofen versus elektrisch betriebener Saunaofen

  Tageswert Jahreswert
  Erdgas Strom Erdgas Strom
Jährliche Betriebszeit 1 d 1 d 360 d 360 d
Tägliche Betriebszeit 12 h 12 h 12 h 12 h
Aufheizzeit Volllast 100 % 1,5 h 1 h 540 h 360 h
Betriebszeit Teillast 60 % 4 h 4 h 1.440 h 1.440 h
Betriebszeit Teillast 25 % 8 h 8 h 2.880 h 2.880 h
Summe Betriebs- & Aufheizzeit 13,5 h 13 h 4.860 h 4.680 h

Jede Investition in einen KUSATHERM-Saunagasofen rechnet sich innerhalb kürzester Zeit. Bei einer 7-jährigen Betrachtung ergibt sich die folgende Betriebskostenentwicklung.


Einsparungspotential in 1 Jahr

  Strom Gas
30 kW 10.170 € 2.740 €
Ersparnis -7.430 €
 
50 kW 16.950 € 4.550 €
Ersparnis -12.400 €
 
75 kW 25.430 € 6.230 €
Ersparnis -19.200 €
 
100 kW 33.910 € 9.060 €
Ersparnis -24.850 €

 

Basis dieser Betrachtung: Preis / Erdgas, 0,043 € pro kWh und Strom 0,1938 € pro kWh.

Einsparungspotential in 7 Jahren